Anreise & Kontakt

Kontakt

Unser Surfcamp befindet sich in Lago, direkt an der großen Lagune von Valdoviño.

LAYBACK SURFCAMP
O‘ Muiño No. 1, 15551 Lago (Santiago)


Koordinaten:  43°35’45.0″N  8°09’18.8″W

Hast Du Fragen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an: info@laybacksurfcamp.com. Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören und werden sämtliche Fragen umgehend beantworten. Eine Buchungsanfrage kannst Du auch hier stellen.

Alternativ erreichst Du uns telefonisch unter:
+49 1577 15 86 131 oder +49 163 85 28 425.


Anreise

Airport Transfers

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Santiago de Compostela (SCQ) und A Coruña (LCG). Von diesen Flughäfen holen wir euch jederzeit ab. Die Transferpreise verstehen sich pro Strecke und werden unter allen Mitfahrenden aufgeteilt. Denkt deshalb bitte daran, die Fahrten frühzeitig anzumelden, damit wir alles planen können.

Alternativ gibt es oft sehr preiswerte Mietwagen-Angebote, die es sich zu checken lohnt!

Flughafentransfer A Coruña:
50 € pro Strecke (Festpreis, der zwischen den mitfahrenden Personen aufgeteilt wird)

Flughafentransfer Santiago de Compostela:
80 € pro Strecke (Festpreis, der zwischen den mitfahrenden Personen aufgeteilt wird)

Anreise mit dem Bus

Die Anreise mit dem Bus ist unkompliziert und eine sehr günstige Alternative. Hier ein paar Infos:

Vom Airport A Coruña nach Ferrol:

  1. Airport-Shuttle Linie 443 zur Endstation „Puerta Real“ in A Coruña (aktuelle Zeiten: http://www.aena.es/en/a-coruna-airport/public-transport.html )
  2. Von Puerta Real fährt die Linie 1A in Richtung „Pasaje“. Mit der fährst Du bis zum Busbahnhof „Estación de Autobuses EE AA La Coruña”.
  3. Mit einem Bus der Firma Arriva zur „Estacion de Autobus Ferrol“ (Preise und Zeitplan: https://arriva.gal/ )

Die Gesamtfahrtzeit beträgt etwa 90 Minuten und kostet um die 11 Euro.

Vom Airport Santiago de Compostela nach Ferrol:

  1. Airport Shuttle zum Busbahnhof in Santiago de Compostela „Estacion de Autobuses“ (aktuelle Zeiten: http://www.aena.es/en/santiago-airport/public-transport.html)
  2. Vom Busbahnhof nimmst Du den „Monbus“ nach Ferrol zur „Estacion de Autobuses“. (aktuelle Zeiten: http://www.compostelavirtual.com/transportes/horarios-autobus-santiago-ferrol.html)

Die Gesamtfahrtzeit beträgt in etwa 2 Stunden und kostet um die 15 Euro.

Wenn Du es zum Busbahnhof in Ferrol geschafft hast, dann erreichst Du uns unter +49 1577 15 86 131 oder +49 163 85 28 425. Wir holen Dich mit dem Auto ab. Diese letzte Etappe geht auf uns!

Alternative Reiserouten

Wer etwas mehr Zeit mitbringt und gleich zwei Länder auf einmal entdecken möchte, fliegt nach Porto (Portugal). Günstige Flüge gibt es aus fast allen deutschen Städten.

Option A:
Der Flixbus fährt von Porto nach Santiago de Compostela (bis zu drei Fahrten am Tag, Tickets ab 5 Euro)

Option B: 
Vom Flughafen in Porto kannst Du auch direkt einen Mietwagen nehmen. Den gibt’s je nach Saison schon ab 30 Euro die Woche. Achte darauf, dass Du damit auch in andere Länder fahren darfst. Das geht oft gegen einen geringen Aufpreis.

Allen Spanien-Fans empfehlen wir einen mehrtägigen Stopover innerhalb des Landes, zum Beispiel über Barcelona oder Madrid. So lernt ihr die Vielseitigkeit der spanischen Kultur kennen und fliegt anschließend weiter nach Galicien. Flüge innerhalb Spaniens bekommt man oft schon fast hinterhergeschmissen.

Die ganz Harten laufen einfach den Jakobsweg bis zum Ende 🙂 …